Sogenannte Jobräder werden immer beliebter. Neben den finanziellen Vorteilen durch Steuerersparnis wird die Gesundheit gefördert und der Arbeitsweg unter Umständen verkürtzt oder die Wegzeit im Vergleich zum Auto verringert.

Für das Dienstrad-Modell gibt es zwischenzeitlich zahlreiche Anbieter, mit denen in der Regel der Arbeitgeber einen Rahmenvertrag geschlossen hat. Deckt sich dieser Anbieter, mit einem derer, mit denen wir in Kooperation stehen, können Sie sich bei uns ein Fahrrad heraussuchen. Anschließend wird üblicherweiße ein Angebot erstellt, das mit mehr oder weniger Zwischenschritten genehmigt werden muss, bevor das Fahrrad von uns an Sie übergeben werden darf.

Dienstrad-Kooperationen von Rad+Sport Liebl:

© 2022 Rad+Sport Liebl GmbH & Co. KG | eine Onlineshop-Lösung der RNSsystems GmbH & Co.KG und der Software ®CoMaSystems